Erzähl-Café in der Pause

Das Erzählcafé verbindet eine gesunde Mahlzeit – in Form eines gemeinschaftlich zubereiteten Smoothie – mit der Möglichkeit einer ruhigen Pause, in der man etwas von sich erzählen kann oder einfach nur der Ruhe im Schulgarten lauscht.

Endlich können wieder alle Kinder in die Schule kommen, man kann zusammenspielen und sich austauschen. Doch ganz schnell hat auch der Schulalltag uns wieder im Griff: lernen, Hausaufgaben, Jahrgangswechsel etc. Hier will das Erzähl-Café gegensteuern und doch nochmal Raum geben, von sich und dem, was einen eventuell gerade noch beschäftigt, zu erzählen.

Einmal in der Woche hat eine kleine Gruppe von Kinder die Möglichkeit, eine ruhige Pause zusammen zu genießen und es sich im Erzähl-Café mit einem selbstgemachten Smoothie gemütlich zu machen. Kleine Impulse von der Jugendsozialarbeit regen dabei zum Gespräch an, sodass das Erzähl-Café bisher mit großem Interesse angenommen wurde und noch bis zu den Ferien fortgeführt wird.

Wir bedanken uns auch herzlich für die finanzielle Unterstützung von Tandem, mit deren Hilfe wir unser Café nett herrichten konnten.