Lesefrühling

Nach einem Jahr Pause fand Mitte Juni wieder der Fürther Lesefrühling statt. Die Kinderbuchautorin Nina Weger kam am 14.06. und 16.06.2021 an unsere Schule, um uns Leseproben ihrer Bücher vorzustellen.
Nina Weger wurde 2018 die Auszeichnung „Lesekünstlerin des Jahres“ verliehen. Sie liebt den Kontakt zu ihren Leserinnen und bezieht sie immer aktiv mit ein. Die Kinder hatten die Möglichkeit aus verschiedenen Werken zu wählen. Zu erwähnen ist z.B. „Die sagenhafte Saubande“ oder „Club der Heldinnen“. Bereits nach wenigen Minuten, konnte Nina Weger die Kinder für die Lesung begeistern. Nach ihrem Vortrag nahm sie sich  viel Zeit für Fragen und verteilte Autogrammkarten.

„Jeder kann irgendetwas besonders gut. (Manchmal dauert es nur ein bisschen, bis man herausfindet, was es ist.)“
Nina Weger