Unser Jahresmotto 2020/21 – Medienheld:innen

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein Motto, das uns durch das ganze Schuljahr begleitet. Nachdem die neuen Medien – nicht zuletzt durch Coronamaßnahmen – Einzug in die Grundschule gehalten haben, wollen wir alle Kinder fit im Umgang mit den iPads machen. Dabei sind uns nicht nur die technischen Fähigkeiten wichtig (Unsere kleinen Medienheld:innen sind da oft fitter als wir :o), sondern wir beschäftigen uns auch besonders mit Fragen wie: Wo gibt es Seiten, die für Kinder geeignet sind? Wie viel möchte ich im Internet von mir preisgeben? Was sind Fake-News? Wie können wir auch im Internet fair kommunizieren? Und vieles mehr!

Unser Medienkonzept sieht für alle Kinder vor, dass sie im Laufe ihrer Grundschulzeit ein sogenanntes „Mediencurriculum“ durchlaufen. Ein wichtiges Werkzeug dafür ist der Medienführerschein, den sich alle Kinder ab der ersten Klasse unter Anleitung medienkompetenter Schüler:innen der höheren Jahrgangsstufen erarbeiten.

Nachdem wir seit Dezember 2020 auch 70 neue iPads zur Ausleihe für die Kinder bekommen haben, sind wir recht zuversichtlich, dass wir gut durch die Zeiten des Distanzlernens kommen werden. Dies ersetzt sicher keinen Präsenzunterricht, aber es wir auf jeden Fall unsere digitalen Kompetenzen voranbringen.