Kinderkonferenz

Am 18. Oktober fand die erste Kinderkonferenz in diesem Schuljahr statt. Hierbei trafen sich die Klassensprecher, die Elternsprecher, die Lehrer und die Schulleitung um zu besprechen, was an unserer Schule bereits gut läuft und wo Handlungsbedarf herrscht. Auf einer Zielschreibe durften die Kinder mit Klebepunkten benoten, wie zufrieden sie mit Lehrern, Unterricht, Pause und Schulhaus[…]

Wachsen Pilze auch im Klassenzimmer?

Gleich in der zweiten Schulwoche begannen wir (die Klasse 3/4a) mit unserem Experiment und stellten unsere Pilzboxen im Klassenzimmer auf. Jeden Tag mussten sie gegossen werden und der Raum nachmittags und an den Wochenenden verdunkelt werden. Gespannt warteten wir und beobachteten genau….und nach 2 Wochen war es so weit….die ersten Champignons kämpften sich durch die[…]

Jahresmotto: Spiel mal…

Unser diesjähriges Jahresmotto „Spiel mal…“ rückt die hohe pädagogische Bedeutung des Spielens in den Fokus. Ob Pausenspiele, Brettspiele oder eine gemeinsame Schnitzeljagd durch die Stadelner Umgebung… bei all diesen Aktivitäten werden neben kognitiven Kompetenzen wie strategischem Vorgehen, Kreativität und Problemlösendem Denken vor allem die sozial-emotionalen Kompetenzen eingeübt: Fairness, Teamfähigkeit, Ausdauer, Kommunikation und Konzentration. Zu diesen[…]

Fußball-Stadtmeisterschaft

In den letzten Wochen setzte sich die Klassen-Fußballmannschaft der 3/4d gegen die der Parallelklassen durch. In der 1. Runde der Vorauswahl für die Stadtmeisterschaft belegten sie den 3. Platz und qualifizierten sich so zur 2. Runde.  Dabei kamen sie auf den 6. Platz und ergatterten einen neuen Klassenball und einen Pokal.

Sommerfest 2017

Bei strahlendem Sonnenschein fand unser diesjähriges Sommerfest statt. Nach Begrüßungsworten und Gesang stärkten sich die Dritt-/Viertklässler noch kurz, bevor sie mit dem Sponsorenlauf begannen. Die Erst-/Zweitklässler starteten zeitversetzt. Die Hälfte der Einnahmen geht an die Schule für mediale Anschaffungen und die andere Hälfte wird der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe gespendet. Neben dem Lauf gab es[…]

Bundesjugendspiele 2017

Am 6.7. fanden die Leichtathletik-Bundesjugendspiele an unserer Schule statt. Das beste Ergebnis im Werfen, Sprinten und Weitsprung ging jeweils in die Bewertung ein. Wir freuen uns über die vielen tollen Ergebnisse und beglückwünschen besonders die Kinder, die sich eine Ehrenurkunde erkämpft haben.  

Unsere Projektwoche 2017

In dieser Woche fand unsere Projektwoche zum Thema „Medien“ statt. Nach einem Einstieg am Montag anhand von 20 Stationen, standen Dienstag bis Donnerstag viele spannende und kreative Workshops auf dem Programm: Schreiben früher, Daumenkino, Bewegtes Theater, What’s App&Co, Schnur- und Buchdruck, Sound Collagen etc. Ein besonderer Dank geht an die Eltern, die ebenfalls einen Kurs[…]

Klasse in Sport

  Am 21. und 22. Juni fanden die Abschlussturniere des Projekts „Klasse in Sport“ statt, an dem unsere Schule zusammen mit der Adalbert-Stifter-Grundschule teilnahm. Seit 2006 arbeitet der gemeinnützigen Verein „Klasse in Sport – Initiative für täglichen Schulsport e. V.“ zusammen mit Partnern und der Deutsche Sporthochschule Köln zusammen und führt das gleichnamige Projekt an[…]

Einweihung des Eingangsbereichs und des Bauwagens

Heute wurde der neu gestaltete Eingangsbereich in Anwesenheit unserer beiden Bürgermeister Dr. Thomas Jung und Markus Braun eingeweiht. Dabei kamen sie auch in den Genuss unseres Streitschlichter-Raps, da im Anschluss zusätzlich der neue Bauwagen im Pausenhof in Betrieb genommen wurde. In diesem werden nämlich ab sofort die Streitschlichter in den Pausen die Streitigkeiten der Schüler klären.  

Nicht mit mir!

In diesem Schuljahr nahmen alle Drittklässler am Selbstverteidigungskurs „Nicht mit mir!“ bei Frau Weiland teil. Hier lernten sie über mehrere Wochen, richtig „Nein!“ zu sagen, wo sich „Notinseln“ befinden, wie man sich im Notfall selbst verteidigt und vieles mehr. Zur letzten Einheit waren jeweils auch die Eltern, die Lehrkraft und die Viertklässler eingeladen zuschauen. Dabei bekamen[…]

Tag der Inklusion

Am 24. und 26. Mai fanden zum ersten Mal die „Tage der Inklusion“ an unserer Schule statt. In Kooperation mit der Behindertenbeauftragten Frau Kirchner, dem Behindertenrat der Stadt Fürth und unserer ehemaligen Schulleiterin Frau Streck wurde ein tolles Programm für die Schüler entwickelt. An fünf Stationen sollten sie erleben wie es ist, wenn man das,[…]

Lesefrühling 2017

Im Rahmen des Lesefrühlings 2017 waren auch dieses Jahr zwei Autoren bei uns zu Gast, um den Kinder die Welt der Literatur näher zu bringen. Sabine Bohlmann las heute vor den 3. und 4. Klassen. Neben ihren lustigen und unterhaltsamen Büchern ist sie auch als Schauspielerin oder Synchronisationssprecherin (z.B. von Lisa Simpson) bekannt.

Vergleichsarbeiten (VERA)

Im Mai fanden an drei Terminen die Vergleichsarbeiten in der Grundschule statt. Deutschlandweit werden die Kompetenzen aller Drittklässler überprüft, die über einen längeren Zeitraum erworben wurden. Benotet werden diese aber nicht. In diesem Jahr werden Lesen, Rechtschreiben und Mathematik (Muster und Strukturen, Größen und Messen) abgefragt. Nach der Auswertung erhalten die Kinder und Eltern einen[…]

Die Schul-Olympiade 2017

Bei der Schul-Olympiade 2017 hat die Mannschaft der GS Hans-Sachs-Straße den dritten Platz ganz knapp hinter der John-F.-Kennedy-Schule gewonnen. Erster wurde die harte Konkurrenz aus Oberfürberg! Strahlende Gesichter gab es dennoch unter unseren Sportlern, die mit vollem Einsatz eine tolle Leistung gezeigt haben! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Vorauswahl für die Kinder-Olympiade

Am 23. Februar veranstaltete die Hans-Sachs-Grundschule für alle Dritt- und Viertklässler eine Vorauswahl für die Kinder-Olympiade in Fürth. Hierbei konnten sich die Kinder an verschiedenen Stationen messen: Klimmzug, Stand-Hochsprung, Stand-Weitsprung, Kurssprung, Sprint und Stoßen. Sie haben das ganz toll gemacht und ihr Bestes gegeben! Zu Gast waren auch die Kinder der Pestalozzi-Grundschule unter Regie von[…]

Das absolut irre Kochduell

Die Theatergruppe „Nimmerland“ war am Zeugnistag in der Schule, um „Ein absolut irres Kochduell“ vorzuführen. Es ist eine Mischung aus Theater und Musical und handelt von gesunder Ernährung. Ergänzt wurde das Stück durch einen Sinnesparcours. Begeistert machten die Kinder mit!     Folgende Fotos wurden vom Schulhausreporter Oliver aufgenommen:    

Einstimmen auf Weihnachten

In der Woche vor Weihnachten fanden drei Adventsfeiern statt, bei denen jeweils vier bis fünf Klassen, der Chor und verschiedene AGs auftraten. Jeweils von einem Kind unterstützt führte die Schulleiterin Frau Meyer durch den Abend. Von musikalischen und tänzerischen Beiträgen, über Gedichte, Klanggeschichten und Mini-Schauspielen war alles dabei! Für das leibliche Wohl sorgte der Elternbeirat[…]

Alice im Wunderland

In der Woche vor den Weihnachtsferien besuchten alle Klassen unserer Schule das Stück „Alice im Wunderland“ im Stadttheater Fürth. Als Vorlage diente das bekannte Kinderbuch des britischen Schriftstellers Lewis Carroll aus dem Jahre 1865. Das Schauspiel mit Musik entführte die kleinen und großen Zuschauer in die fantastische Welt von Alice, dem weißen Kaninchen, dem verrückten[…]

Geowerkstatt

Seit Beginn des Schuljahres wurde die Geowerkstatt im Hans-Sachs-Raum auf Vordermann gebracht. Herr Hofmann lädt nacheinander die Klassen ein, diese zu besuchen und besser kennen zu lernen. Verschiedenste Materialien in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen wecken das Interesse am Ausprobieren und Knobeln.

Kinderkonferenz

Luisa Marg aus der 3/4f hat dazu geschrieben: Am Freitag, den 14. Oktober 2016 fand die erste Kinderkonferenz in diesem Schuljahr statt. Dabei waren von jeder Klasse die zwei Klassensprecher, die meisten Lehrer und ein paar Elternvertreter. Auf Tischen lagen vorbereitete Plakate nach Themen geordnet, auf die die Kinder ihre Wünsche und Anmerkungen schreiben konnten.[…]

Kleine Herbstkunstwerke

Für viele ist es ja ein Ärgernis, wenn im Herbst die Blätter von den Bäumen fallen und weggekehrt werden müssen. Wir von der 1/2a haben die bunten Blätter genutzt, um aus ihnen Naturmandalas zu legen. In Gruppenarbeit wurden auf dem Pausenhof neben Herbstblättern auch fleißig kleine Stöckchen oder Steine gesammelt, die dann in einem schönen[…]

Verkehrserziehung in der 4. Klasse

Es ist wieder so weit! Die Viertklässler lernen, wie man sich als Radfahrer im Straßenverkehr richtig verhält und das nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch. An vier Terminen kommen dafür die Polizisten Herr Berthold und Herr Paulus in die Schule und bauen einen Straßenparcour in der Turnhalle auf. Sie zeigen und erklären, worauf man achten[…]

Bolzplatzhelden

  Am 14. Und 15. November stellte die Spielvereinigung Greuther Fürth ihr neues Projekt „Bolzplatzhelden“ an unserer Schule vor. Fünf Trainer führten vier Doppelstunden lang mit jeweils drei Klassen ein Kleinfeldturnier durch, um das Interesse am Fußball und den Spaß am Spielen zu wecken bzw. zu vertiefen. Jede Gruppe – zusammengewürfelt aus verschiedenen Klassen und[…]

Mathematik-Meisterschaft-Mittelfranken

Am 12.10. fand die erste Runde der Mathematik-Meisterschaft-Mittelfranken 2016 an den jeweiligen Schulen statt. Hier haben an unserer Schule Marina und Kevin die meisten Punkte geholt. Dazu gratulieren wir ganz herzlich! Die zweite Runde fand am 10.11. ebenfalls an der Hans-Sachs-Grundschule statt. Dazu waren alle 38 Mathemeister der teilnehmenden Schulen aus Fürth Stadt und Land[…]

Verabschiedung der Viertklässler

Mit einem lachenden und einem weinenden Augen „mussten“ unsere Viertklässler nun die Schule verlassen. Verabschiedet wurden sie mit einem standesgemäßen Rauswurf vor der gesamten Schulgemeinschaft. Wir wünschen allen erholsame Sommerferien und einen gelungenen Start in der neuen Schule!

Fußballspiel zwischen Lehrern und Schülern

Nachdem sich im schulhausinternen Fußballturnier die Klasse 3/4b für die Stadtmeisterschaft qualifiziert hat und dort einen sehr guten dritten Platz erreicht hat, wurde die Fußball-Kinder noch mit einem Spiel gegen eine Lehrerauswahl belohnt. Trotz drückender Überlegenheit des eingespielten Schülerteams konnten die Kinder nur 6:0 gegen die Lehrkräfte gewinnen. In den intensiven Schlussminuten gelang dem Nachwuchs[…]

Verabschiedung von Frau Streck

Mit einer Vielzahl von Verabschiedungen wurde unsere langjährige Schulleiterin Frau Streck in den Ruhestand verabschiedet. In ihrer großartigen Karriere hat sie bei zahlreichen Menschen einen bleibenden Eindruck hinterlassen und vielen Kindern einen gelungenen Start in das Schulleben ermöglicht. Die Lücke, die sie hinterlässt wird nur schwer zu schließen sein!

Die Klasse 4a holt den Verkehrserziehungs-Pokal

Ein ganzes Schuljahr lang üben die Polizisten Herr Paulus und Herr Berthold mit allen Fürther Viertklässlern das Radfahren und nehmen die Prüfungen ab. Jetzt ist es raus! Die beste Radfahrklasse ist die 4a unserer Schule! Heute wurde ihnen feierlich der Wanderpokal der Jugendverkehrsschule Fürth von der Polizei und ein Geldpreis vom Bürgermeister Herrn Braun übergeben.[…]

Die 9. Symphonie der Tiere

„Die 9. Symphonie der Tiere“ orientiert sich an der „Neunten“ von Ludwig van Beethoven, einem der weltweit populärsten Werke der klassischen Musik. Die kindgerechte und lustige Inszenierung machte allen Zuschauern viel Spaß! Im Anschluss konnten noch einige Orchester-Instrumente ausprobiert werden.  

diesjährige Bundesjugendspiele

Die Bundesjugendspiele in Leichtathletik fanden am 7.7. bei tollem Wetter statt. In den ersten beiden Stunden konnten die 1/2 Klassen und die 3/4 Klassen zeigen, was sie bei Werfen, Weitsprung und Sprint drauf haben. Die Kinder hatten dabei viel Spaß und brachten hervorragende Ergebnisse.

schulhausinternes Fußballturnier

Am 6.7. fand das heiß ersehnte Fußball-Schulturnier für die 3./4. Klassen statt. In zwei Runden setzten sich die 3/4b und die 4a gegen die anderen Klassen durch und trafen im spannenden Finale aufeinander. Wir gratulieren der 3/4b ganz herzlich zu ihrem Sieg und drücken ihr die Daumen für die Stadtmeisterschaft am 20. Juli!

Besuch im Tiergarten

Die Klassen 3a, 3/4a, 3/4c und 3/4d besuchten gemeinsam den Tiergarten in Nürnberg. Bei tollem Wetter bummelten sie durch den Zoo und beantworteten nebenher Fragen zur Tiergarten-Rallye. Zum Abschluss wurden noch die Ziegen gestreichelt, Eis gegessen und auf dem großen Spielplatz herumgetollt.

Unser Sommerfest 2016

Am 1. Juli fand bei schönstem Wetter unser diesjähriges Sommerfest statt. Zu Beginn sangen und tanzten die 1/2a und 1/2b ein Begrüßungslied und wurden von Frau Haußmann mit der Gitarre und der Trommel-AG von Frau Scheu begleitet. Nach den Begrüßungsworten von Frau Streck, dem Bürgermeister Herrn Braun und der Schulrätin Frau Merkel folgten eine Tanzaufführung[…]

Ein großes Dankeschön an den Elternbeirat!

Bisher mussten unsere Kinder bei sportlichen Events, an denen sie die Schule vertreten haben, in verschiedenen Trikots auflaufen, weil wir über zu wenig einheitliche Schul-T-Shirts verfügten. Dank dem dem Elternbeirat wurde die Schulmannschaft nun mit insgesamt 28 neuen Shirts im kräftigen Orange versorgt, so dass wir zum Beispiel bei der kommenden Fürther Fußball-Stadtmeisterschaft und bei[…]

Die zweite Zukunftsstadt

Heute wurde offiziell die zweite Zukunftsstadt vorgestellt, die in den letzten Wochen und Monaten in der Betreuung entstanden ist. Das Ergebnis dieses Projekts wird unser Schulhaus verschönern und sicherlich viele Betrachter zum Träumen und Nachdenken einladen.  

Bürgermeister Braun zu Gast in der 3/4b

Zur offiziellen Vorstellung der Tablets an der Hans-Sachs-Grundschule hat sich unser Bürgermeister einen Eindruck darüber verschafft, wie unsere Schüler die Geräte einsetzen und mit diesen umgehen. Ganz schülernah ging er auch auf Fragen ein und zeigte sich dabei offen für ähnliche Umsetzungen an anderen Schulen!   Folgende Bilder von Silvie Gran gemacht worden. Verwendungsrecht für[…]

Lehrerausflug

Am 07.06.2016 führte Herr Hofmann alle interessierten Kollegen zu den Sehenswürdigkeiten Stadelns. Dazu gehören unter anderem verschiedene Fachwerkhäuser, das Storchenhaus und das Steinkreuz. Bei strahlendem Sonnenschein genossen alle die geschichtlichen Infos und netten Anekdoten.  

Kleeblatt stattet Fürther Schulmannschaften aus

Die SpVgg Greuther Fürth engagiert sich im Rahmen des „Kleeblatt fürs Leben“ auch stark für die Jugend in der Region. Die Schulmannschaften erhalten von der Spielvereinigung nun eine vollständige Ausstattung.  Die SpVgg Greuther Fürth hat heute Trikots und Hosen an die Direktoren der Fürther Schulen überreicht. Das Kleeblatt fürs Leben (unter diesem Namen wird seit[…]

Fürther Lesefrühling

Am 18. April besuchte Oliver Scherz im Rahmen des Lesefrühlings unsere Schule und stellte seine Bücher „Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika“ und „Keiner hält Don Carlos auf“ vor. Bereichert wurde die Lesung durch Gesang und musikalische Untermalung. Am Ende nahm sich der Autor noch Zeit für Fragen der Kinder.  

Besuch von der Realschule

Damit die zukünftigen Fünftklässler aus unserer Schule schon mal ein bisschen die Neugier stillen konnten, was sie an den neuen Schulen erwartet, hat uns heute Herr Knoll gemeinsam mit fünf Kindern aus der Realschule besucht. Wir hatten viele Fragen und zum Glück konnten uns die Gäste fast alles beantworten!  

Umbau des Vorhofs

Liebe Eltern der Hans-Sachs-Grundschule, mit Beginn der Osterferien wird unser Vorhof saniert. Der Zugang zur Schule erfolgt dann über den Weg zur Mittelschule und unserem Pausenhof. Bitte erinnern Sie nach den Ferien ihr Kind daran. In der Woche vom 27. 06. bis 01.07. findet unsere Projektwoche statt. Das Thema in diesem Schuljahr ist “Gesundheit”. Vielleicht[…]

Schul-Olympiade 2016: So sehen Sieger aus

Bei der Schulolympiade 2016, an der alle Fürther Grundschulen mit ihren Dritt- und Viertklässlern teilnehmen können, haben wir dieses Jahr besonders gut abgeschnitten! Die schnellsten Läufer kamen von uns und insgesamt haben wir mit hauchdünnem Vorsprung den ersten Platz geholt! Darauf sind die teilnehmenden Kinder und die Schule sehr stolz!

Vorstellung der neuen Streitschlichter

Am Montag wurden in der Aula die neuen und alten Streitschlichter den Kindern der Schule vorgestellt. Nach einer Einführung durch die Trommel-AG und einem Interview über die Arbeit der Streitschlichter geht es nun also auch für die Streitschlichter aus den aktuellen dritten Klassen los, ihre erworbenen Fähigkeiten in der Praxis anzuwenden. Alle freuen sich bereits[…]

Plätzchenaktion 2016

Liebe Eltern, vielen herzlichen Dank für die große Unterstützung bei der Plätzchenaktion unserer Schule. Der Verkauf brachte eine Einnahme von 691 €, die nun in die Elternbeiratskasse wandern. In der nächsten Sitzung des Elternbeirates am 28. 01. 2016 wird entschieden, was damit geschieht. Ihr Klassenelternsprecher kann Ihnen darüber berichten. Wir wünschen Ihnen allen nun ein[…]

Spende für die Generalsanierung des Pausenhofs

Zur kommenden Erneuerung des Pausenhofs hat die Stiftung Vita der P&P-Gruppe 50000€ gespendet. Damit kann nun der Wunsch nach einer Streitschlichter-Hütte samt Spielgeräten für die Pause erfüllt werden. Danke dafür! Nick Steinbinder schreibt: Frau Streck und Frau Meyer nahmen am 21.12. am Nachmittag fünf Kinder aus der Ganztagesbetreuung in die Innenstadt mit. Wir waren im[…]

Der kleine Prinz im Stadttheater

In der Vorweihnachtszeit besuchten alle Klassen unserer Grundschule das Stück „Der kleine Prinz“ nach der Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry im Stadttheater Fürth. Der kleine Prinz hat seinen kleinen Planeten verlassen, um einen Freund zu finde. Auf seiner Reise von Planet zu Planet begegnet er immer wieder Menschen, die nur mit sich selbst beschäftigt sind[…]

Mathematik-Meisterschaft-Mittelfranken

In der dritten und letzten Runde der Mathematik-Meisterschaft-Mittelfranken 2015, an der aus insgesamt über 4000 teilnehmenden Viertklässler die 24 besten Rechner und Denker teilnehmen durften, wurden am 15.Dezember die drei begabtesten Knobler und Knoblerinnen gesucht. Aus unserer Schule hatten sich mit Jona und Tobias gleich zwei Kinder mit ihren Leistungen für dieses Event qualifiziert, was uns[…]

Kinder löchern Fürths Bürgermeister

Jedes Jahr lädt das Fürther Rathaus die Klassensprecher der vierten Klassen aller städtischen Grundschulen in das Rathaus zur Kindersprechstunde ein. Dort können die Schüler ganz hautnah und direkt Lob, Kritik und Fragen an Bürgermeister Markus Braun richten. Auch von unserer Schule waren 10 Kinder mit dabei, Xenia durfte anschließend sogar mit Jonas den Bürgermeister für[…]

Biobrotbox

Im Beisein von Bürgermeister Markus Braun, Schulamtsdirektorin Ulrike Merkel und Schulpfleger Hermann Wagler überreichte am 24. September 2014 Frau Angelika Schäff, Umweltschutztechnikerin vom Amt für Umwelt, Ordnung und Verbraucherschutz, 90744 Fürth, Hausanschrift: Schwabacher Str. 170, 90763 Fürth, Internet: www.fuerth.de den Erstklass-Schüler/innen eine Biobrotbox. Im Anschluss an den Festakt wurde gemeinsam gefrühstückt.

Kinderrechteweg wächst weiter

  Kinderrechteweg  wächst  weiter In Fürth haben Grundschüler die nächste Station eines Kunstprojekts gestaltet Stolz schauen die kleinen Künstler der Stadelner Hans-Sachs-Grundschule zu, wie Bürgermeister Markus Braun und Sponsor Andreas Landgraf das Mosaik enthüllen. FÜRTH – Mit der Enthüllung der siebten Station ist der Fürther Kinderrechteweg wieder ein Stückchen gewach- sen. Über 400 Stunden haben[…]