Unsere Teststraße

Liebe Schüler:innen,

nach den Ferien ist es endlich soweit! Ihr dürft wieder in die Schule kommen! Damit du genau weißt, wie die Testung abläuft, hat Herr Minx wunderbare Fotos von unserer Teststraße gemacht.

Alle Kinder aus den 3/4-Klassen kommen ab 7:30 Uhr gestaffelt nach Klassen und stellen sich im Vorhof rechts in die Reihe. Die Erst- und Zweitklässler stellen sich links in eine Reihe an. Das hat den Vorteil, dass die 3/4-Kinder vorgezogen werden können, damit sie rechtzeitig in den Unterricht kommen.

Die 1/2 Kinder müssen beim „Empfang“ laut und deutlich ihren Namen, Familiennamen und ihre Klasse sagen, werden in einer Liste abgehakt und bekommen einen gelben Klebezettel. Sie werden dann einer Teststation in der Aula zugewiesen. Die 3/4 Kinder haken sich selbst in der Klassenliste ab und bekommen anschließend ebenfalls den (leeren) gelben Zettel.

An der Teststation angekommen, gibst du deinen Klebezettel ab und nimmst Platz.

Erst dort schreibt der Helfer deinen Namen und deine Klasse auf den gelben Zettel.

Es liegen schon verschiedene Dinge für dich bereit: Ein Gefäß mit Flüssigkeit, ein Deckelchen dafür, einen Tupfer und ein Teststreifen.

Als nächstes packst du den Tupfer und den Teststreifen aus und setzt deine Maske ab.

Nun führst du den Tupfer in dein rechtes Nasenloch ein und drehst ihn dort fünfmal im Kreis. Im Anschluss machst du das gleiche noch im linken Nasenloch.

Nun steckst du den Tupfer in die Flüssigkeit und rührst ihn eine ganze Zeit lang um.

Nachdem du das Gefäß beim Herausziehen des Tupfers fest zusammengedrückt hast, kannst du den Tupfer in den Müll werfen und das Deckelchen auf das Gefäß stecken.

Jetzt kommen 4 Tropfen aus dem Gefäß auf die runde Einbuchtung des Teststäbchens.

Geschafft! War doch gar nicht schlimm!

Der Test braucht jetzt 15 Minuten, bis man das Ergebnis ablesen kann. Du musst aber nicht so lange warten, sondern darfst gleich, wenn du deine Maske wieder aufgesetzt hast, auf den Pausenhof gehen und dort noch etwas spielen. Die Pausenaufsicht sagt dir Bescheid, wenn dein Unterricht beginnt und du hereinkommen darfst (3/4 Kinder um 8 Uhr, 1/2 Kinder um ca. 8:30 Uhr).