Lauf-dich-fit-Event zu Gast an der Hans-Sachs-Grundschule!

Der bayerische Leichtathletik Verband veranstaltet bereits seit einigen Jahren das Lauf-dich-fit Event. Hierbei sollen die Schülerinnen und Schüler 15 bzw. 30 Minuten ausdauern laufen, ohne eine Pause einzulegen. Gerade als Grundschule ist es uns ein großes Anliegen, bei Kindern die Lust an sportlichen Aktivitäten und damit auch am Laufen zu entfachen. Aus diesem Grund entschieden auch wir uns dafür, das Event an der Hans-Sachs-Grundschule durchzuführen. Schnell wurde der 31.5.19 als Termin festgelegt, da an diesem Freitag alle Klassen teilnehmen konnten. Auf unserem Sportplatz wurde die Laufstrecke abgesteckt und bereits um 8:15 Uhr fanden sich die ersten beiden Klassen am Startpunkt ein. Nach einem kurzen Regenschauer wurden die Wolken von der Sonne abgelöst, sodass optimale Laufbedingungen herrschten. Nach einer kurzen Einweisung ertönte der Startschuss für die Kinder der 1/2a und der 3/4a. Begleitet von motivierender Musik und den Anfeuerungsrufen der Lehrer gaben die Schülerinnen und Schüler ihr bestes. Dieser sportliche Anreiz zeigte auch einen großen Zusammenhalt zwischen den Kindern. Bereits ausgeschiedene Schüler feuerten genau so an wie weitere Klassen, welche sich bereits zum Aufwärmen getroffen hatten. Einige wollten es unbedingt zusammen ins Ziel schaffen und kamen hierdurch auf eine tolle Idee: Diese Gruppe hielt sich an einem Seil fest, wodurch keiner zu schnell laufen konnte und keiner aufgeben wollte. So schafften es beinahe alle, die 30 Minuten komplett durchzuhalten und wurden mit verdientem Applaus im Ziel empfangen. Durch diese Leistungen motiviert, schafften es auch die weiteren Klassen zu sehr großen Teilen die komplette Distanz zu absolvieren. Zur Stärkung konnten sie sich anschließend an der Obst- und Getränkebar bedienen. Als Würdigung ihrer tollen Leistungen erhielten alle Schülerinner und Schüler eine individuelle Urkunde.
Insgesamt konnten beinahe 92% der Schülerinnen und Schüler die 30 Minuten in ausdauerndem Tempo laufen und tolle Erfolgserlebnisse in ihren sportlichen Leistungen und im sozialen Zusammenhalt feiern.