Kinderkonferenz

W├Ąhrend des Schuljahres findet zweimal eine Kinderkonferenz statt. Innerhalb der ersten Schuljahresh├Ąlfte haben die Klassensprecher der vierten Klassen die M├Âglichkeit, ihre Anliegen und W├╝nsche, dem B├╝rgermeister in einer Kindersprechstunde vorzutragen.

Ziele der Kinderkonferenz

  • Die Kinder sollen durch die Teilnahme an einer Kinderkonferenz ermutigt werden, ihre Rechte zu vertreten.
  • Die Mitglieder haben die Aufgabe, engagiert und verantwortungsbewusst f├╝r die Belange ihrer Klasse und der Schule einzutreten.
  • Sie erarbeiten gemeinsame L├Âsungen und finden Kompromisse, mit denen die meisten Kinder einverstanden sind.
  • Die Kinder ├╝ben den respektvollen Umgang miteinander und h├Âren zu.
  • Die Teilnehmer an der Kinderkonferenz setzen sich mit einem Thema und mit anderen Kindern auseinander.
  • Sie lernen vor einer Gruppe zu sprechen und bauen Selbstbewusstsein auf.

 

Teilnehmer der Konferenz

  • Klassensprecherinnen und Klassensprecher bzw. Stellvertreterinnen und Stellvertreter aller Klassen
  • Elternbeiratsvorsitzender und Vertreter des Elternbeirats
  • Lehrkr├Ąfte
  • SchulleitungVorbereitung der Konferenz
  • Die Klassensprecher, Lehrkr├Ąfte und der Elternbeirat erhalten eine Einladung.
  • Die Klassenlehrer geben den Kindern Zeit, die Ideen und Vorschl├Ąge ihrerMitsch├╝ler zu sammeln.
  • Die Klassenlehrer unterst├╝tzen die Kinder bei den Vorbereitungen f├╝r die Kinderkonferenz

 

Ablauf der Konferenz

  • Die Konferenz wird durch die Schulleitung er├Âffnet.
  • Es wird eine Anwesenheitsliste erstellt.
  • Die Tagesordnungspunkte werden abgehandelt.
  • Die Klassensprecher bringen die Anliegen und W├╝nsche ihrer Klasse vor.
  • Am Ende werden die Ergebnisse zusammengefasst.Nachbereitung der Konferenz
  • Die Klassensprecher erstellen zusammen mit der Schulleitung ein Protokoll
  • Die Ergebnisse der Konferenz werden von den Klassensprechern in der Klassevorgestellt.
  • Die Protokolle werden in den Klassen und evtl. im Schulhaus ver├Âffentlicht.

 

Termine f├╝r die Kinderkonferenz

  • Ende Oktober: erste Kinderkonferenz (Erstellen eines Protokolls)
  • Anfang November: Kindersprechstunde im Rathaus
    Die Klassensprecher der vierten Klassen tragen dem B├╝rgermeister die Ergebnisse aus der Kinderkonferenz vor.Nachbesprechung der Kindersprechstunde: Die Klassensprecher der vierten Klassen notieren die wichtigsten Ergebnisse der Kindersprechstunde und informieren ihre Mitsch├╝ler in den jeweiligen Klassen.
  • Ende April: zweite Kinderkonferenz (Erstellen eines Protokolls)
  • Anfang Mai: Die Klassensprecher informieren ihre Mitsch├╝ler ├╝ber die Ergebnisse.