Verkehrserziehung in der 4. Klasse

Es ist wieder so weit! Die Viertklässler lernen, wie man sich als Radfahrer im Straßenverkehr richtig verhält und das nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch. An vier Terminen kommen dafür die Polizisten Herr Berthold und Herr Paulus in die Schule und bauen einen Straßenparcour in der Turnhalle auf. Sie zeigen und erklären, worauf man achten muss und geben viele Tipps. Nach den vier Übungseinheiten geht es an die praktische Prüfung. Ob die Hans-Sachs-Grundschule auch dieses Jahr wieder den Wanderpokal holt?